Deep Dives, Coachings und Präsenzveranstaltungen – das letzte VAMOs-Jahr beginnt

Mit der Verbandsakademie unterstützen wir seit 2020 migrantische Verbände und Vereine in ihrer Professionalisierung. Wir, das ist ein Team aus Berater*innen, Trainer*innen, Coaches, und Projektmanager*innen, die allesamt an einer gemeinsamen Vision arbeiten: die Teilhabe und das Zusammenleben im post-migrantischen Deutschland zu verbessern, indem wir Migrant*innenorganisationen begleiten und unterstützen. 

Und plötzlich bricht das letzte Jahr an

Jedes abgeschlossene Jahr voller spannender Erfahrungen und Begegnungen ist ein Meilenstein für unser Projektteam. Gerade saßen wir noch im Januar als Team zusammen, feierten den Abschluss eines pandemisch komplizierten Jahres 2021 und nahmen uns die strategische Planung für das Jahr 2022 vor – und schon ist der nächste Meilenstein erreicht: Das letzte VAMOs-Jahr bricht an! Als Förderprojekt ist VAMOs bis März 2023 bewilligt. Wir richten nun also unseren gesamten Fokus auf die Veranstaltungen und Angebote der verbleibenden 12 Monate. 

Wir freuen uns auf Deep Dives, Coachings und Präsenzveranstaltungen 

Das letzte Jahr hat es in sich und wir sind voller Vorfreude. Die Pandemie ist nicht spurlos an VAMOs vorbeigezogen. Viele Termine mussten in den digitalen Raum verlegt werden. Unsere Mitgliedsorganisationen berichten uns von Herausforderungen, Bedarfen und Themen, die zu Beginn von VAMOs noch überhaupt nicht absehbar waren. Darauf möchten wir mit unseren Angeboten reagieren und freuen uns im letzten VAMOs-Jahr vor allem auf: 

  • unsere neue Kurz-Webinar-Reihe „Deep Dives spätestens seit der Pandemie wissen wir, welche Wirkung die gelingende digitale (Zusammen-)Arbeit entfalten kann. Hier setzt unser neues Format an und ermöglicht ein praxisorientiertes „Eintauchen“ in drei zentrale Bereiche der digitalen Verbandsarbeit.  
  • Coachings und Teamentwicklungendie Pandemie hat gezeigt, wie wichtig funktionierende Teamarbeit ist. Deswegen haben wir ergänzend zu den Einzelcoachings Teamentwicklungen, also Teamworkshops, mit in unser Angebot aufgenommen. 
  • Präsenzveranstaltungen – wir sind optimistisch, dass wir einige unserer Veranstaltungen ab dem Frühling wieder im Präsenzformat durchführen können und so persönliche Begegnungen und tiefgehenden Austausch ermöglichen können. Wir freuen uns zum Beispiel auf unser Präsenzseminar Finanzierung – Fokus Finanzstrategie & alternative Finanzierungsquellen“ im April in Berlin und auf unsere Fach- und Inputveranstaltung „Diskriminierung offline und online – in der Vereins- und Verbandsarbeit begegnen“ im Juni in Frankfurt am Main. 

Vertiefende Lerninhalte im internen Bereich 

Neue Online-Kurse zu den Themen „Strategie“ und „Mitgliedermanagement“ vervollständigen im Frühjahr den internen Bereich der VAMOs-Akademie. Wir freuen uns, Ihnen dann umfangreiche Schulungsmaterialien und E-Learning-Module zu allen sieben Kompetenzfeldern der VAMOs-Akademie anzubieten. Über das Forum können Sie sich direkt über Ihre Erfahrungen austauschen und nicht nur gemeinsam, sondern auch voneinander lernen. 

Wir freuen uns darauf, Sie auch im letzten Jahr der Akademie weiterhin voller Elan in Ihrer Arbeit zu begleiten und zu unterstützen, und gemeinsam Wirkung zu entfalten. 

Viel Spaß und Erfolg auf Ihrer weiteren Lernreise mit der Verbandsakademie! 

Ihr VAMOs-Team