Hier können Sie auswählen, ob Sie VAMOs-Veranstaltungen, externe Veranstaltungen oder alle Veranstaltungen angezeigt bekommen möchten. Schicken Sie uns Ihre Veranstaltungen zu, damit wir sie hier veröffentlichen können.

VAMOS Veranstaltungen | Externe Veranstaltungen | Alle Veranstaltungen 

 

 

 

Projektmanagement: Wirkungsorientiert und agil zum Erfolg

Düsseldorf Düsseldorf

Wie können wir als Verein oder Verband unterschiedlichste Projekte wirkungsorientiert planen? Wie führen wir sie erfolgreich durch? Und was können wir von agilem Projektmanagement lernen? Mit Fokus auf wirkungsorientierte Projektplanung und -umsetzung sowie agile Methoden des Projektmanagements erhalten Sie in unserem Präsenzseminar Impulse für Ihre Praxis und können direkt Ideen für Ihren Vereins oder Verband erarbeiten.

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Migrant*innenorganisationen, die auf Bundes- oder Landesebene tätig sind.

Diskriminierung Offline und Online – in der Vereins- und Verbandsarbeit begegnen!

Frankfurt (Main)

Hass und Anfeindungen zu begegnen ist nicht immer leicht. Migrant*innenselbstorganisationen setzen sich häufig in ihrer Arbeit dagegen ein, sind aber auch im Rahmen ihrer Tätigkeiten Hassbotschaften ausgesetzt. Im Netz und auf sozialen Medien ist die Herausforderung oft noch größer. Gemeinsam mit der Bildungsstätte Anne Frank laden wir Sie ein, zu erkunden, wie Diskriminierung und Hatespeech funktionieren und wirken – und vor allem: wie Empowerment gegen Hass aussehen kann. Der Bezugsrahmen ist dabei immer Ihre Vereins- und Verbandsarbeit.

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Migrant*innenorganisationen in Deutschland.

Strategie: Mit Mission und Vision zum Ziel

Leipzig Leipzig

Eine passgenaue Verbandsstrategie ist die Grundlage für die erfolgreiche Ausrichtung aller Tätigkeiten des Verbands. Hier setzen wir an und begleiten Sie auf dem Weg der Strategieentwicklung, sodass Sie aus dem zweitägigen Seminar mit konkreten Schritten und Ideen in die Praxis treten können.

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Migrant*innenorganisationen, die auf Bundes- oder Landesebene tätig sind.